Melanie Huml, MdL

melanie humlBayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege

Sehr geehrte Damen und Herren,

für die ambulante Versorgung unserer Patientinnen und Patienten sind Hausärzte von enormer Bedeutung. Gerade im Zeitalter von Digitalisierung und moderner Kommunikation wünschen sich viele Menschen mehr denn je einen vertrauten, wohnortnahen persönlichen Ansprechpartner an ihrer Seite - einen Hausarzt.
Derzeit können wir mit der hausärztlichen Versorg ungslage in Bayern zufrieden sein. Die Zukunft bringt aber Herausforderungen mit sich: Strukturwandel, demographische Entwicklung und neue Krankheitsbitdersind nur einige Beispiele. In der vergangenen Legislaturperiode haben wir daher bereits notwendige Entwicklungen vorangetrieben, die unser Gesundheitssystem zukunftsfest machen und flexible Anpassungen an kommende Entwicklungen ermöglichen.
Der Schwerpunkt der medizinischen Versorgung wird sich auch weiterhin dort abspielen, wo Mensehen krank sind und wieder gesund werden wollen - in den einzelnen Regionen. Aus unserer Sicht ist es daher unerlässlich, die Hausarztversorgung weiter zu stärken und zu fördern.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihren unermüdlichen Einsatz in der Patientenversorgung und wünsche Ihnen eine erfolgreiche Veranstaltung!

Ihre

Melanie Huml MdL
Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege

 

 

Gesamtkoordination

Hausärztliche Service- und Wirtschaftsgesellschaft mbh (HSW) für den Bayerischen Hausärzteverband e. V.
www.bhaev.de

Kontakt

Orleansstr. 6
81669 München
Telefon 089 / 127 39 27 0
Telefax: 089 / 127 39 27 99
Mail: info@bhaev.de

Veranstaltungsort

Congress Centrum Würzburg

Kranenkai, Eingang B
97070 Würzburg

Adresse für Navigationsgerät: Pleichertorstr. 5, 97070 Würburg, Zufahrt Tiefgarage, Eingang A

Tagungstelefon: 0931-3053750 / Tagungsfax: 0931-3053787

 

 

 

Hinweis

Programmänderungen und -ergänzungen behält sich der Veranstalter vor.